Ein längliches Rechteck - als Zeichen für Loge – ist unten mittig mit einer kleinen runden Kapsel verbunden, die den Buchstaben Z trägt. Diese wiederum thront auf einem neunstrahligen Stern, in dessen Mitte sich ein Medaillon mit drei einander fassenden Händen befindet, das von einer Ketten einrahmt wird. In jedem Strahl des Sterns bildet ein Buchstabe den Namen " EINIGKEIT", wobei der Buchstabe "G" gleich oben unter den "Z" zu finden ist. Auf der Rückseite des Bijous steht am inneren Rand eines Medaillons: Bei der ersten Saecularfeier, und in dessen Mitte: 27. Juni 5842